Home
Regenbogen, APASA
Freunde
Treffen+ Rassen
Alles mit dem Hund



Hallo, liebe Besucher!

Hier erhalten Sie Informationen, Bilder und vieles mehr über meine  Hündin Melly, Rüde Foxy und
in Memorium für Larissa.
  


Melly

( Juni 2006 ) ehemals Melanie aus Rincon de la Victoria, Provinz Malaga, Spanien geboren 20.03.2005.
Bekommen haben wir sie am 04.06.2006 von Dogs and Friends. 
Tja wenn man es wüsste was da auf den Straßen rund um Malaga,                                           genauer Rincon de la Victoria los war?
Tippen wir mal auf Podenco Andaluz Maxi ( die Mama ist bekannt ) mit Parson- Jack- Russel Terrier.
Leider hatte die kleine schon ein wenig vor der Adoption durch uns durchgemacht.

Fest steht das sie August 2005 dort bei Malaga in die Perra ( = Hundeauffangstation  ) kam, 
geimpft wurde und bei dem ersten Kastrationstermin durchgerutscht ist.
Bei dem zweiten Termin schon 12 Föten in ihrer Gebärmutter hatte und dementsprechend die OP schwierig und gefährlich war.
Auch ist die kleine Melanie, wie sie damals dort noch genannt wurde, deswegen 2 mal von größeren Hunden verbissen worden.
 
Im Januar 2006 wurde sie endlich nach Frankfurt zu Dogs And Firends ausgeflogen. Die Pflegestelle war Hessen 2 Maria Grimm.
- Vermittelt war die kleine auch schon mal, jedoch wurde sie dort wegen Fehlhaltung wieder entfernt.-
Am späten Abend des 3ten hessischen Podencotreffen hatte sich mein mitlerweile verstorbener Mann verliebt.
Ja, ja gefallen hat uns das kleine freche Gesichtchen der kleinen, aber Achtung die hat es Faustdick zwischen den Ohren.


Ich habe ihr den Spitznamen " bruchita " ( spanisch= Hexchen ) gegeben,
denn sie ist erfinderisch im aushecken von Unfug, ist aber trotz dem mein Schatz.
Auch sie schlug auf Grund ihres Vorbildes Larissa die Laufbahn des Therapiehundes ein.
Auf Grund ihrer größe ist sie ideal um gehandicapten Menschen auf den Schoß gesetzt zu werden.
Das genießen wir und wenn dann noch einige Leckereien abfallen ist das besonders toll.


Foxy


Eigentlich sollte Foxy nur als Pflegehund zur Vermittlung zu mir kommen,
doch der kleine Mann hat es geschafft nach nur 10 Tagen mich rum zu kriegen.
Geboren laut Impfausweis am 07.05.2004, vermutlich Mix aus Podenco Andalux mini + Spitz.
Einzug am 04.07.12 Morgens um 3 Uhr nach einer Abholung mit einem zweiten Pflegehund hier in Mainhausen am Flughafen Düsseldorf.
Seine Geschichte ist schon sehr abenteuerlich:
Er ist Ende August 2008 nach 4,5 Tagen schreien in einem Wasserreservouir in der Nähe der Auffangstation APARIV in Rincon de la Vitoria in der Provinz Malaga gefunden worden.
Total wund an Schnauze und Pfoten, völlig ausgelaugt wurde er aufgepäppelt,
kam aber dann in den Zwingern nicht zurecht und zog beie einer Tierpflegerin auf eine Pflegestelle.

Er lief seinen Rettern immer hinterher um ja nicht mehr verloren zu gehen,
keiner intressierte sich  mehr als 4 Jahre für ihn.   
I
ch beschloss zu Pfingsten 2012 so einem Kandidaten ne Chance zu geben und gemeinsam mit einer Freundin
viel die Entscheidung auf " Ihn ".     

Er tut mir gut und schläft als erster männlicher Vertreter am liebsten in meinem Bett, doch das haben wir wieder abgeschafft da er wegen Verlassensangst lernen musst ohne mich klar zu kommen.   
Leider ist der kleien Hundebub taub, kompensiert aber über sehen und riechen.                                     
Er hat bei mir jetzt Unterstützung durch Handsignale und Schleppleine.  
Er ist sehr schmussig, geniest es endlich mal einen Menschen nur für sich zu haben...............                                          


In Gedenken

Mein Mädchen ich danke Dir für alles!

Mehr Info zu Ihr auf der folgenden Seite Regenbogen/ APASA

 

Larissa


Sie verstarb am 28.12.2012 in meinem Armen bei meiner Tierärztin die sie von ihrer kurzen schweren Krankheit erlöste. 


 

Ich stehe also für mehr als 13 Jahre Pflege, Sport, Spiel, Spass und Erziehung ................... meiner Spanischen Hunde.

Also viel Spaß beim durchsehen der Seiten..............................!

Ihr Frauchen Katja Kuhn

Copyright:                                                                    

Alle Texte und Bilder gehören der Gestalterin der Homepage,
Bilder können auf Anfrage versendet werden.

Bitte nehmen Sie dazu Kontakt unter webmaster@podimixgirls.de auf.

Sie möchten sich über folgende Diagnosen austauschen:
Athitis beider Ellenbogen vorne, Schilddrüsenunterfunktion, Diabetis mit Insulintherapie.

Ich ernähre seit Ende Juli 2012 meine Hunde nach dem BARF = Boilogisch Artgerechte Roh Fütterung, Fleisch mit Gemüse/ Obst
Ich teile Ihnen gerne unsere Erfahrungen mit Medikamenten, konventioneller Fütterung/ BARF und Behandlung der vorher genannten Erkrankungen, Umgang mit einem tauben Hund/ Angsthund mit.
  


Lassen Sie bei Sonnenschein oder Ausentemperaturen Ihren Hund nie im Auto 

Nur geringe Sonneneinstrahlung hitzt Ihr Auto auf, das ist dann:
Hund im Backofen
Sie bringen Ihr liebstes Geschöpf in Lebensgefahr!

Infomaterial zum lesen oder bellen unter:
http://www.tasso.net/Tierschutz/Aktionen/Hund-im-Backofen


Links

Für die Inhalte ist der jeweilige Ersteller der Seite verantwortlich, keine Haftung oder Garantie für Pop- ups oder Weiterleitungen.   

Sollte es zu Problemen kommen so melden Sie sich bitte unter der oben angegebenen Emailadresse


Frauchens Geschäft  www.gartenservice-housekeeping-kuhn.de 


Seiten mit oder über "Podenco´s" und andere spanische Hunde
www.heitz.de/podenco
www.podencoclub.de
www.dog-zone.de.vu
www. podimix.de
www.trixiweb.de
www.sockewelt.de.vu
www.spanische-hunde.de
www.bardino.de
www.hundespass.at


Links für Vermittlungen von Hunden aus Spanien

Der Verein der die Perra von Melly zur Zeit betreut
und von der Foxy ist
www.hundeherzen-apariv.org 


Vermittlung von Hunden von der Insel Lanzarote
www.tierschutz-lanzarote.de da ist Larissa her 

Angagement einer guten Bekanntenwww.helfende-haende-ev.com

Angagement einer Bekannten  
www.kek-for-help.de

Da haben wir Melly her
 www.dogs-and-friends.de

www.pfotenhilfe-europa.de

www.tierschutzvereineuropa.org

www.refugio-casas-ibanez.org

www.hunde-aus-mallorca.de


Unser Hundesportverein der HSV Mainflingen  www.hsv-mainflingen.de


Frauchen ihr Hausarzt  www.doktor-franz.de


Unsere Tierärztin Fr. Dr. Thomaschek, Karlstein/ Dettingen www.tierarzt-thomaschek.de  


Victoria, unsere Tierärztin in Spanien/ Teulade- Moreira; Provinz Alicante www.vet-victoria.com


Frauchens Kosmetikerin, Alexandra Kuhn  www.verwoehn-kosmetik.de 


Hundeleckerlis hausgemacht, www.lecka-schmecka.de 


Bahari Windhundhalsbänder, Ausgeh- & Sontagshalsbänder der Fellnasenmädels
 
www.chart-polski.de   ( Bild der Halsbänder siehe nächste Linkleiste ) 


Gerdi Heimberger Fotografin; Groß- Zimmern www.LebendigeAugenblicke.de

Sie fotografierte und gestaltette unseren alten Hundehomepageaufkleber  


www.DOGSCASTLE.de
für den super Hundemantel für Melly und die Back on Track- Produkte für Frauchen



Handgefertigte Leinen, Halsbänder, Schlüsselanhänger,
Schmuck für Mensch + Tier und vieles mehr!

Hier mal meine neuste Kombi von Zugstopphalsband + Koppelleine:
www.evas-kekse.com/


Hundemarken:
www.DogTags-Shop.de


Danke

Folgende Institutionen, Vereine oder genannte Personen liegen uns am Herzen!

- HSV- Mainflingen, für die Ausbildung unserer Hunde

- Tierhilfe Lanzarote, Familie Eberhardt aus Rüsselsheim Königsstädten für die Vermittlung unserer Hündin  
  Larissa 

- Tierschutz Lanzarote, Tierheim SARA für die Beherbergung von Larissa bevor diese zur privaten 
   Vermittlung nach Deutschland 
kam.

- Dogs And Friends, Rosi und Stefan Schnee mit Pflegestelle Maria Grimm für unsere Hündin Melly.

- Elli Kuhn + Fritz Nachbar ( Schwiegermutter + Lebensgefährte ) für die Hundesittings.

- Die vielen Kinder die unsere Hunde streicheln und lieben

- Fr. G. Krämer für die jahrelangen " Leckerli "

- Metzgerei Hainz; für die Schweineohren und Rinderknorpel zur Zahnpflege der Hundebagage................... .

- Teppers Hundepension in Münster Altheim

- Dem spanischen Tierarzt Jose Luis, Javea, Provinz Alicante und Anita Lutz Benitachel und allen 
  Helfern für ihen 
unermüdlichen Einsatz für APASA

- Die 2 Mädels, Safina Schnierle + Vanessa Vujeva die wenn sie mit zum Podencotreffen in Erkrath waren 
  so toll mit an p
ackten bei Tombola, Wertmarkenverkauf, Aufbau und so weiter.

- Ellen Klein für die Hundesittings und Gassigänge seit Ende November 2011 und insbesondere im Februar/ 
  März 2012, wegen der Krebserkrankung und Tod 08.03.2012 der Mädels "  
Herrchen´s " 

- Yvonne Hüer für den Beistand beim Lebensende von Larissa