Home
Regenbogen, APASA
Freunde
Treffen+ Rassen
Alles mit dem Hund

Der, die Podenco's Podenco=  Iberischer Laufhund                                                                                                                                             

Die Rasse hat im allgemeinen eine lange Geschichte, diese liest sich wie das " Who is Who"!

Die Jagdgöttin Diana wird auf Zeichnungen mit diesen schlanken Hunden abgebildet.
Es gibt viele Unterformen, Rassebezeichnungen und speziell für jedes Gelände oder Herkunftsgebiet eigene Bezeichnungen.

- Podenco Ibenico, Ibizenco ( siehe Podencobildbild im Absatz oben )- Podenco Malorcin

- Podenco Canario

- Podenco Andaluz,

- Podenco Portoges, Mini, Midi + Maxi

- Podenco Enano de Hierro ( noch nicht anerkannte Rasse )

- Podequero Ratero Andaluz

Sowie lokale Namensbezeichnungen wie z. B. Pondequero in Andalucien

Das Fell hängt vom Harrtyp ab, ob Glatthaar oder Rauhaar.

Alle aufgeführten Formen werden bei der FCI ( = Weltrassezuchtverband ) in der Klasse der  Windhunde, Gruppe 10 geführt.
Deswegen auch die schlanke und rasante Körperform.  
 

 Zeichnungen zeigen schlanke Hunde schon bei den alten Ägyptern in
Zusammenhang mit Gottheiten an Pharaonengräbern.
 

Aber Achtung!!!   

Diese Hunde sind Jagdhunde und werdenin Spanien zum lebend Kaninchen Fang benutzt.

Einen Zusammenhang ob die Griechen, Römer oder ander Völker die Hunde transveriert haben oder dies sich mit 
vorhandenen Arten gemischt haben ist heute im nachhinein nicht mehr zu klären. 
Sicher jedoch ist das Anfang des 19 Jahunderts die Rasse in Reiseberichten über die Iberische Halbinsel erwähnt
wurden und ein Rüde und eine Hündin im Berliner Zoo ausgestellt wurden
. 

Ratero 

Gezüchtet und gehalten als Ratten- und Ungezieferfänger/ Wachhund auf den Gehöften auf dem Land
Ratero Malorcin  
Ratero grande                               

Galgo Espanol

Spanisches Windspiel/ Windhund diese Hunderasse wird überwiegend für Rennen auf der Windhundrennbahn gezüchtet.  

Bardino  

Rasse von der Kanarischen Insel Fuerteventura; perro majores( = Hund der Einheimischen ), landwirtschaftlich genutzter Hund meist für zum hüten von Ziegen und Schafen eingesetzt. Mehr Info unter: www.bardino.de                                           


Gos

Hunde die zur Jagd auf Flugwild wie Enten, Gänse und Fasanen eingesetzt werden.
Diese werden mit den lokalen Namen von z. B. Landschaften versehen oder spezifischen Eigenschaften.


Gos Natura

Dieser Hund hat in vielen Arten  und im Verhalten Ähnlickeiten mit  dem Briar, gerde in den Pyrinäen zu Frankreich hin

Gos Aitana 

Hochbeinige schlanke Hunde, im Körperbau ähnlich zu Podencos aber Hütehund, Aitana steht für eine Hochebene im Hinterland vom Land Valencia.

Perro Pescadeur

Fischerhund der zum eintreiben von Fischen in die Netze und zum aportieren von Bord gefallener Dinge von den Fischern vom Boot aus eingestzt wird. Diese Hunde haben wie ein Labrador ein wasserdichtes Fell und starke Schwimmhäute zwischen den Zehen. Ähneln vom äuseren aber stark einem Pudel.

Pastor de

Schäferhund,  z. B. Pastor aleman= deutscher Schäferhund, je nach Einsatzgebiet wird die Bezeichnung hinten angefügt. Pator de rana = Entenhütehund, Catalan= Catalanischer Schäferhund


Freilauf/ Spieletreff,

jeden dritten Sonntag im Monat auf der Windhundrennbahn in Offenbach am Main.
Info:
http://www.Podencotreff.de 


Podencotreffen Hessen,

Treffen spanischer Hunde, Hundefreunde, Freunde spanischer Hunde immer um Pfingsten rum in Offenbach am Main,
Info und Anmeldung unter: http://www.Podencotreff.de

2004 ein Nachmittag im Mai

2005 leider im Urlaub in Spanien

2006  In Melly verguckt und bekommen! 

2007  

2008 Mädelrenner  

2009  war es am 31.Mai und diesmal hat Melly gewonnen!
Clip vom Treffen: http://www.youtube.com/watch?v=SC_HygfOHmI&feature=related 

2010 war es am 23.05., wir waren mal nicht dabei
Bilder + Info vom Treffen: http://www.dogs-and-friends.de/podencotreffen.htm

2011 war es am 12.06. Pfingstsonntag

2012 

2013 Pfingstsonntag 19.05.


Treffen im Ruhrgebiet,

Podenco, Podencomix, Ratero, Galgo und alle Mixel´s, 
alte und neue Bekannte und ...............                                                                                                                                                                      

Immer im Juli auf der Windhundrennbahn in Erkrath.                                         

Info, Termininfo und Anmeldung unter: www.podencoclub.de

2004  ( zusammen mit Isa Lang, Luna + Pepa, gezeltet )  

2005  ( ich mit Larissa alleine mit Auto + Wohnwägele )

2006  ( mit Safina als Gast im Wohnmobil )  

2007 ( mit Isa + Fuchur als Gast im Wohnmobil ) 

2008 ( wieder mit Safina als Gast im Womo ) 

2009 ( mit Vanessa als Gast im Wohnwägele )  

2010 ( Safina ist das dritte mal dabei )  
Sie zog bei der Tombola den Hauptpreis, einen von gestiftetten
Back on Track Hundemantel, den Sie mir für Melly schenkte, 
Danke liebe Safina,  
Melly muß dann im Winter nicht mehr frieren 

2011  Safina 4te Mal mit dabei beim 10jährigen Jubiläumstreffen


 es war am 11.08.

 


 

August 2004 Hoym